Ziwwle putzen

Basisarbeit – von Hand, mit Liebe und Vorsicht, mit Messer „un äme Lumbe“. Elfriede und Stefan Schweißgut stehen sinnbildlich für die vielen Ehrenamtlichen, die mithelfen, das Ziwwl-Fest zu einem Erfolg werden zu lassen. Zu ihnen, in den Kohlenweg, bringt Ziwwl-Koordinator Franz Sucher die abgetrockneten Zwiebeln. Das Ehrenmitglied und seine Ehefrau reinigen jede einzeln, entfernen welke Schalen, so dass die Basis für Ziwwl-Männle, Ziwwl-Zöpf und sonstige knollige Dekorationen gelegt ist.