Blasmusik im Gottesdienst

Traditionell gestaltet der Musikverein den Gottesdienst am Volkstrauertag (13. November, 9 Uhr). Dirigent Jürgen Mehrbrei hat fünf Instrumentaltitel vorbereitet, darunter zwei Soli sowie den Einsatz von Martin Längle als Kantor und Sprecher (Remembrance Day) zum Auszug. Gern ist die mitfeiernde Gemeinde zum Singen von Liedern aus dem Gotteslob eingeladen.

Volkstrauertag
Bei der Zeremonie am Volkstrauertag wird der Musikverein mit zwei Chorälen am Kriegerehrenmal mitwirken.