Verena Bahls sagt tschüss

Im Sommer 2001 schlug Manfred Burgert dem Vorstand des Musikvereins vor, mit dem Musikverein Önsbach zusammen die Jugendblaskapelle fortzuführen. Was auf fruchtbaren Boden fiel und bis heute große Freude bereitete, soll beim Sommerfestival in Önsbach gewürdigt werden. Die Jugendblaskapelle Fautenbach-Önsbach ist 20 Jahre alt. Eigentlich noch ein Jahr älter, denn 2021 verschob man wegen der Pandemie die Geburtstagsfeier auf dieses Jahr. Verena Bahls leitet „ihre“ Kapelle am Samstag, 9. Juli, 20 Uhr, beim Konzert „Fire & Ice“. Am Sonntag, 10. Juli, folgt dann die Ehrung für 20 Jahre gemeinsame Jugendarbeit. Ein kleiner Wermutstropfen fällt in die Begeisterung: Verena Bahls beendet aus privaten Gründen ihre Leitungstätigkeit bei der Jugendblaskapelle.