Zwei Herzen

Zwei Herzen“ lautete der Walzer, den Natalie Haag (geb. Sucher) mit Ehemann Florian nicht tanzte, sondern dirigierte. Grund war die kirchliche Trauung mit Taufe von Sohn Leon am Samstag, 11. September. Vor der Kulisse der St. Michaelskirche in Honau unterhielt Jürgen Mehrbrei mit über 30 Musikanten die Hochzeitsgesellschaft und fast zum Schluss gab das Ehepaar ihre Dirigat-Premiere. Vorstand Roland Burst würdigte die zahlreichen Verdienste der Klarinettistin und überreichte unter großem Applaus das Vereinspräsent, verbunden mit den besten Wünschen für eine Zukunft und in der Hoffnung, dass der Musikverein darin auch eine Rolle spielen werde.