Ziwwl-Zöpfe

Wer Ziwwl-Zöpfe binden möchte, braucht dazu Zwiebeln. Wie jedes Jahr wollen Franz Sucher (r.) und Alois Burgert (l.) die beliebten bunt gestalteten Zöpfe des Musikvereins herstellen. Dazu gingen sie mit Manfred Burgert auf den Acker und machten sich ans Werk. Sehr zufrieden ist man mit der Qualität der gelben und roten Zwiebeln. Bei einer zweiten Aktion war auch Roland Burgert mit von der Partie, um Schubkarren und Kisten zu füllen. Die Zwiebeln werden bei Ferdinand Schindler gerade getrocknet, gewendet und dann von Hand abgeputzt und zur Verarbeitung aufbereitet.