Ziwwl-Fest-Aufbau

Der Countdown läuft. Damit das Ziwwl-Fest am 12. und 13. Oktober perfekt über die Bühne gehen kann, ist im Vorfeld auch eine sorgfältige bauliche Ausführung notwendig. Diese beginnt sichtbar mit den Aufbauarbeiten an der Festhalle am Freitag, 4. Oktober, ab 17 Uhr. Da rollt der große Schiffscontainer an, in dem die Balken, Stangen, Leitern und anderes Trägermaterial gelagert sind. Laut vereinsinterner Information gibt es „für jeden Helfer“ etwas zu tun, auch am Samstag, 5. Oktober von 9 bis 17 Uhr.