120 Jahre Joachim und Gabi Droll

120 Jahre Joachim und Gabi Droll – so lautete die Einladung für die Musikkapelle und die Rentnerbänd, die am Pfingstsonntag gerne wahrgenommen wurde. Mit viel Musik (Leitung Rebekka Doll) gratulierten die Musikfreunde dem Ehrenmitglied Joachim Droll (2.v.l.) und seiner gleichaltrigen Ehefrau. Roland Burst (r.) beglückwünschte mit Carolin Serr (l.) die Jubilare. Burst skizzierte in der Laudatio ein 47-jähriges Musikerleben des Trompeters und Dirigenten, das von großem Einsatz für die Fautenbacher Blasmusik gekennzeichnet ist: beispielsweise 20 Jahre Dirigent der Musikkapelle, erster Absolvent des Jungmusikerleistungsabzeichens in Gold des Musikvereins, Dirigentendiplom, Leiter der Ziwwlmusikanten und – bis heute – Leiter der Rentnerbänd.