Vorbereitungen Ziwwl-Fest

Die Vorbereitungen fürs Ziwwl-Fest laufen. So ist beispielsweise die Familie von Petra Kopp in Aktion. „Wir schneiden im Moment die Blumen für die Ziwwl-Zöpfe.“ Das ist wirklich eine Familienaufgabe berichtet die Klarinettistin: „Meine Mutter säht die Blumen aus, Papa gießt sie regelmäßig, Antonia macht die Fotos und ich schneide hin und wieder welche ab.“ So kommen wahre Blumenteppiche an Strohblumen zusammen, die dann von Franz Sucher in die Ziwwl-Zöpfe integriert werden.